NEWS Schweiz und International ©SRF

«Das Zölibat braucht es nicht zwingend»

Am 20. Juni 2018

Der Basler Bischof Gmür wünscht eine Diskussion zur Ehelosigkeit. Er stellt das Keuschheitsgebot für Priester in Frage.mehr

Die Krux mit dem chinesischen Plastik

Am 20. Juni 2018

China will nicht mehr die Müllkippe des Westens sein. Die neue Politik ist vorbildlich, doch nicht ohne Tücken.mehr

Trump beendet Trennung von Einwanderer-Familien

Am 20. Juni 2018

Der US-Präsident weicht von seiner Politik ab. Er hat ein entsprechendes Dekret unterzeichnet.mehr

Der Papst ist ein teurer Gast

Am 20. Juni 2018

Franziskus' vergangene Auslandreisen zeigen: Wer den Papst zu Gast hat, muss tief in die Tasche greifen.mehr

Wenig Verständnis für die USA

Am 20. Juni 2018

Mit Bedauern reagiert die internationale Gemeinschaft auf den Austritt aus dem Menschenrechtsrat – mit einer Ausnahme.mehr

Ärzte legen Eid aufs Sparen ab

Am 20. Juni 2018

Schweizer Ärzte wollen der Kostenexplosion im Gesundheitswesen entgegenwirken – mit der Anpassung ihres Ehrenkodex.mehr

Bundesrat will Wechsel unattraktiver machen

Am 20. Juni 2018

Armeeangehörige sollen neu eine einjährige Wartefrist einhalten und insgesamt mehr Zivildiensttage leisten müssen.mehr

Filtert die EU das Internet zu Tode?

Am 20. Juni 2018

Der EU-Rechtsausschuss will das Urheberrecht reformieren. Kritiker befürchten das Ende des Internets wie wir es kennen.mehr

Angst vor Anzeige zeigt Wirkung

Am 20. Juni 2018

Auftraggeber wählen ihre Subunternehmen vorsichtiger aus, seit die Regel der Solidarhaftung gilt. Das zeigt ein Bericht.mehr

Dank der Mediatorin wird niemand ans Bett gefesselt

Am 20. Juni 2018

Im Tessin erhalten Patienten in psychiatrischen Kliniken wenn nötig Beistand. Auch Ärzte und Pfleger begrüssen das.mehr

SVP im Dauerwahlkampf

Am 20. Juni 2018

Die SVP ist die grösste Fraktion im Nationalrat. Trotzdem gelingt es ihr oft nicht, sich durchzusetzen.mehr

Menschenrechtsrat kurz erklärt

Am 20. Juni 2018

Die USA wollen den UNO-Menschenrechtsrat verlassen. Tun sie das, kehren sie einem wichtigen Diskussionsforum den Rücken.mehr

USA treten aus UNO-Menschenrechtsrat aus

Am 20. Juni 2018

Botschafterin Haley begründet den Austritt nach neun Jahren mit verweigerten Reformen und anhaltender Israel-Kritik.mehr

«Geflüchtete suchen zunächst in ihrer Herkunftsregion Schutz»

Am 20. Juni 2018

EU-Ratspräsident Tusk schlägt vor, Asylgesuche von Flüchtlingen in Nordafrika zu prüfen. Ein Experte ist skeptisch.mehr

Revision der «Lex Koller» endgültig begraben

Am 20. Juni 2018

Der Bundesrat wollte das Gesetz, das den Erwerb von Immobilien durch Ausländer regelt, verschärfen. Daraus wird nichts.mehr

Kanada legalisiert Cannabis

Am 20. Juni 2018

Die letzte parlamentarische Hürde ist überwunden: Als erstes G7-Land erlaubt Kanada den Anbau und Verkauf von Marihuana.mehr

Immer mehr Tote machen Konkurs

Am 20. Juni 2018

Hinterbliebene schlagen öfter das Erbe aus, um keine Schulden übernehmen zu müssen. Das zeigt ein Blick ins Amtsblatt.mehr

Wer hat das letzte Wort beim EU-Austritt?

Am 20. Juni 2018

Theresa May im Gegenwind: Wird ihr auch das Unterhaus untreu, muss sie geschwächt in die nächsten Brexit-Verhandlungen.mehr

Tusk schlägt Auffanglager in Nordafrika vor

Am 20. Juni 2018

Vor dem Gipfel: Der EU-Ratspräsident plädiert für einen drastischen Kurswechsel im Umgang mit Mittelmeer-Flüchtlingen.mehr

Der Austritt zeigt, wie wenig den USA Menschenrechte bedeuten

Am 20. Juni 2018

Die Schwächung des UNO-Menschenrechtsrats stärkt China, Russland, Iran und viele andere. Eine Analyse.mehr

Auch der derzeitige Postchef steht im Zwielicht

Am 20. Juni 2018

Ulrich Hurni leitet den Konzern ad interim. Eine Aktennotiz von 2013 zeigt nun, dass auch er keine weisse Weste hat.mehr

Swisscom Opfer von Bündner Baukartell

Am 19. Juni 2018

Neue Dokumente zeigen, dass Swisscom-Aufträge in Millionenhöhe unter Unterengadiner Bauunternehmen verteilt wurden.mehr

Hohe Tierdichte: Ammoniak-Emissionen belasten Umwelt massiv

Am 19. Juni 2018

Die Ammoniak-Emissionen aus der Landwirtschaft sind höher als gesetzlich erlaubt. Doch die Behörden machen zu wenig.mehr

Spaniens Kampf mit der eigenen Geschichte

Am 19. Juni 2018

Das Mausoleum des spanischen Diktators ist eine Kultstätte der Faschisten. Nun soll sie zum Ort der Versöhnung werden.mehr

Nichts weiter als ein Papiertiger?

Am 19. Juni 2018

Das Schweizer Handelssystem mit Verschmutzungsrechten soll dem der EU folgen. Doch beide sind praktisch wirkungslos.mehr

Nicht nur in Deutschland ein heisses Eisen

Am 19. Juni 2018

Die Asylpolitik sorgt nicht nur in Deutschland für rote Köpfe. So sehen die Einreisebeschränkungen bei EU-Partnern aus.mehr

Macron stärkt Merkel bei der Asylpolitik den Rücken

Am 19. Juni 2018

Berlin und Paris wollen sich zudem für die Schaffung eines eigenständigen Budgets für die Eurozone einsetzen.mehr

Wenn Hacker mit Menschenleben spielen

Am 19. Juni 2018

Operationsroboter, Analysegeräte, Patientendossiers: Spitäler verlassen sich auf digitale Systeme. Das birgt Gefahren.mehr

«China will einen Fuss in der Tür behalten»

Am 19. Juni 2018

Trumps Verzicht auf ein Militärmanöver hat Südkorea sowie andere Länder überrascht. Wer profitiert? Eine Auslegeordnung.mehr

Das Abstimmungsbüchlein entscheidet mit

Am 19. Juni 2018

Seit 41 Jahren gibt das rote Heft Antworten auf Fragen zu Urnengängen. Was aber, wenn aber falsche Zahlen darin stehen?mehr

Widerstand gegen harte Immigrationspolitik wächst

Am 19. Juni 2018

Illegalen Einwanderern die Kinder wegnehmen: Trumps «Zero tolerance»-Politik geht auch immer mehr Republikanern zu weit.mehr

An Herausforderungen mangelt es nicht

Am 19. Juni 2018

Die Migration erfordere einen besonderen Effort im Bildungssystem, kommen Behörden und Experten zum Schluss.mehr

«Wir müssen uns selbst verteidigen»

Am 19. Juni 2018

Fast zeitgleich mit der Schweiz will Finnland seine F/A-18 ersetzen. Das Land ist geopolitisch stark exponiert.mehr

«Macron geht sehr strategisch vor»

Am 19. Juni 2018

Arbeitsmarktreform, Bahnreform: Der Erfolg des französischen Präsidenten sei kein Zufall, sagt Expertin Eileen Keller.mehr

Effizient, aber nicht ohne Grund verboten

Am 19. Juni 2018

Die EU testet derzeit das Fischen mit Strom. Das sende ein falsches Signal an andere Länder, sagt ein Meeresbiologe.mehr

Fast 70 Millionen Menschen auf der Flucht

Am 19. Juni 2018

Die Zahl der Flüchtlinge nahm gemäss UNHCR 2017 um fast drei Millionen Menschen zu. Entspannung ist nicht in Sicht.mehr

So manches Menschenleben könnte gerettet werden

Am 19. Juni 2018

Herzstillstand ist die Todesursache Nummer Eins in der Schweiz. Rettungskräfte monieren Mängel in der Ersten Hilfe.mehr

Boote voller Rohingya, Gewalt im Kongo

Am 19. Juni 2018

Die Bilder der Flucht der Rohingya bleiben im Gedächtnis. Doch 2017 gab es weltweit weitere dramatische Fluchtkrisen.mehr

Kim Jong-un zu Besuch in Peking

Am 19. Juni 2018

Nach dem historischen Treffen in Singapur will Kim Peking über die Ergebnisse des Gipfels informieren.mehr

Trump droht China mit weiteren Zöllen

Am 19. Juni 2018

Weitere Waren aus China im Wert von 200 Milliarden US-Dollar sollen mit Zöllen belegt werden.mehr

Südkorea und USA stoppen Planung für Militärmanöver

Am 19. Juni 2018

Die geplante Militärübung im August wird ausgesetzt – über weitere US-Manöver mit Südkorea wurde nicht entschieden.mehr

Trump will das All dominieren

Am 18. Juni 2018

Neben Luftwaffe, Marine und Heer will der US-Präsident künftig auch eine Streitkraft für den Weltraum.mehr

Konservativer Kandidat Duque gewinnt Wahlen

Am 18. Juni 2018

In der Stichwahl vom Sonntag kommt Iván Duque gemäss Wahlamt auf knapp 54 Prozent der abgegebenen Stimmen.mehr

Die Kanzlerin verschafft sich Luft

Am 18. Juni 2018

Merkel und Seehofer einigen sich auf eine 14-Tage-Frist, um Kernpunkte des Asylstreits auf EU-Ebene zu verhandeln.mehr

CVP hat in diversen Kantonen Abstimmungs-Beschwerde eingereicht

Am 18. Juni 2018

Die Partei will eine Wiederholung der Abstimmung über ihre Vorlage «Für Ehe und Familie – gegen die Heiratsstrafe».mehr

«Kein Programm kann eine gute Lehrperson ersetzen»

Am 18. Juni 2018

Wenn der Computer Noten verteilt und der Lehrer zum Coach mutiert, wird es heikel. Die Expertin Margrit Stamm warnt.mehr

Luxuskliniken als neue Prämientreiber?

Am 18. Juni 2018

Problematisch: Privatkliniken sollen mehr Geld aus der Grundversicherung erhalten. Das letzte Wort ist nicht gesprochen.mehr

«Das würde einen gewaltigen Präzedenzfall darstellen»

Am 18. Juni 2018

Ein Staatsrechtsprofessor zeigt die Chancen aber auch Gefahren auf, wenn es zur Wiederholung einer Volksabstimmung käme.mehr

Bayerischer Blindgänger

Am 18. Juni 2018

CSU, CDU, die Bundesregierung und Angela Merkel haben vom Manöver der Bayern nur Schaden davongetragen. Eine Analyse.mehr

Der Prinz der Menschenrechte geht

Am 18. Juni 2018

Trotz Applaus: Manche Regierung dürfte froh sein, dass der UNO-Hochkommisar abtritt. Ein Porträt.mehr

«Vatikan soll lieber armes Land unterstützen»

Am 18. Juni 2018

Die anstehende Messe übersteigt das Budget des Bistums. Doch Hilfe aus Rom erwartet es keine.mehr

HIV-Heimtests werden künftig in der Schweiz verkauft

Am 18. Juni 2018

Nach Schätzungen wissen in der Schweiz rund ein Fünftel aller Infizierten nicht, dass sie sich angesteckt haben.mehr

«Für die Vertuschung wurde viel Energie aufgewendet»

Am 18. Juni 2018

Preisüberwacher Meierhans wies schon 2012 auf Unregelmässigkeiten hin. Er hofft künftig auf mehr Transparenz.mehr

Hassan Rohani kommt in die Schweiz

Am 18. Juni 2018

Der iranische Präsident ist vom Bundesrat zu einem offiziellen Besuch anfangs Juli eingeladen worden.mehr

Die grosse Screening-Maschine

Am 18. Juni 2018

Schweizer Justizbehörden prüfen jährlich tausende Insassen auf ihre Gefährlichkeit – mit einem umstrittenen Algorithmus.mehr

Darüber streiten sich CDU und CSU in der Asylfrage

Am 18. Juni 2018

Der Streit zwischen CDU und CSU wurde in der vergangenen Woche immer erbitterter. Kommt es zum Showdown?mehr

Präsident Iván Duque – im Wahlkampf ergraut

Am 18. Juni 2018

Die Aufgabe für den neuen Präsidenten Iván Duque wird nicht einfach: 40 Prozent der Kolumbianer lehnen seine Politik ab.mehr

Entschädigung für verspätete Flüge: Jurist will Leiturteil

Am 18. Juni 2018

Wer sich in der Schweiz um eine Entschädigung für eine verspätete Flugreise bemüht, hat es weiterhin schwer.mehr

Gewaltsame Proteste in Skopje

Am 18. Juni 2018

Rund 2000 Menschen haben vor dem mazedonischen Parlament gegen den Namenskompromiss demonstriert.mehr

Alle Atommächte investieren weiter

Am 17. Juni 2018

Gemäss Friedensforschungsinstitut Sipri sinkt die Zahl der Atomsprengköpfe. Das sei aber kein Zeichen für Abrüstung.mehr

Gottfried Locher klar wiedergewählt

Am 17. Juni 2018

Trotz heftiger Kritik an seiner Person, wurde der Präsident des Evangelischen Kirchenbundes im Amt bestätigt.mehr

Denkzettel statt Krönungsmesse für Gottfried Locher

Am 17. Juni 2018

Die Chemie in der Reformierten Kirche stimmt nicht. Eine Analyse von SRF-Religionsredaktor Raphael Rauch.mehr

Intelligente LED-Röhren leuchten «on demand»

Am 17. Juni 2018

Eineinhalb AKW arbeiten in der Schweiz allein für Licht. Intelligente LED-Röhren könnten beim Stromsparen helfen.mehr

Der kurze Friede setzt die Taliban unter Druck

Am 17. Juni 2018

Die Gotteskrieger lehnen eine längere Feuerpause ab – aber der Appetit auf Friede ist nun grösser geworden.mehr

Der Honig von Stadtbienen ist natürlicher als man denkt

Am 17. Juni 2018

Immer mehr Imker arbeiten in Städten. Einer von ihnen ist Luki Riechsteiner. Er lobt die Vielfalt der städtischen Natur.mehr

Griechenland und Mazedonien einig – wenigstens offiziell

Am 17. Juni 2018

Beide Länder haben eine Vereinbarung zur Beilegung des Namensstreits unterzeichnet. Neu gilt der Name Nord-Mazedonien.mehr

Toter und viele Verletzte an US-Kunstevent

Am 17. Juni 2018

An der «Art All Night» im Staat New Jersey haben mehrere Personen das Feuer eröffnet. Eine von ihnen sei gestorben.mehr

Alle Flüchtlinge der «Aquarius» haben Valencia erreicht

Am 17. Juni 2018

Die Odyssee ist vorbei: Alle drei Schiffe mit Flüchtlingen sind an der spanischen Küste angekommen.mehr

Bistum droht wegen Papstbesuch der Konkurs

Am 17. Juni 2018

Das Bistum Genf Lausanne Fribourg sucht finanzielle Unterstützung bei den Pfarreien und bei den Gläubigen.mehr

Wurde grösster Rüstungsskandal der Schweiz verschleppt?

Am 17. Juni 2018

Vor 50 Jahren flog ein Waffendeal der Firma Bührle & Co. mit Nigeria auf. Der Bundesrat wusste schon länger Bescheid.mehr

Kein Ende des Jurakonflikts in Sicht

Am 17. Juni 2018

Ein Jahr ist seit der Abstimmung in Moutier vergangen – Beschwerden blockieren seither den politischen Prozess.mehr

Acht Tote trotz Einigung auf Gewaltverzicht

Am 17. Juni 2018

Im Zusammenhang mit den Protesten gegen die Regierung von Daniel Ortega sind bereits über 170 Menschen getötet worden.mehr

Taxi fährt in Moskau in Fussgänger

Am 16. Juni 2018

Am Samstagnachmittag ist ein Taxi in eine Menschengruppe gefahren. Die Polizei geht von einem Unfall aus.mehr

Nummer zwei bei der Post AG tritt zurück

Am 16. Juni 2018

Post-Vizepräsident Adriano P. Vassalli hat Bundesrätin Doris Leuthard über diesen gut überlegten Schritt informiert.mehr

Andrang bei Stimmabgabe der Schweizer Auslandstürken

Am 16. Juni 2018

Es könnte eng werden für Präsident Erdogan. Die Stimmen der Auslandstürken sind deshalb wichtig, auch die der Schweizer.mehr

SVP-Chef spricht von CVP-Filz

Am 16. Juni 2018

Parteipräsident Albert Rösti verlangt weitere Rücktritte, will sich aber auch «seinen» Bundesrat Ueli Maurer vorknöpfen.mehr

Salvini will Häfen für NGO-Schiffe schliessen

Am 16. Juni 2018

«Italien will nicht mehr Komplize des Schlepper-Geschäfts sein», teilt der italienische Innenminister mit.mehr

Vier Flüchtlinge tot aufgefunden – 700 gerettet

Am 16. Juni 2018

Seit Anfang Jahr sind über 9300 Flüchtlinge an den Küsten Spaniens gelandet – doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum.mehr

US-Behörden trennen 2000 Kinder von ihren Eltern

Am 16. Juni 2018

Die «Null-Toleranz-Politik» und die Praxis der Kindertrennung sorgen in weiten Kreisen für Kritik.mehr

«Im Fluss von Armen zu Reichen treiben Leichen»

Am 15. Juni 2018

In der «Arena» zur Konzernverantwortungsinitiative spricht Slam-Poetin Patty Basler unbequeme Wahrheiten aus.mehr

Aus Strassenkindern werden Touristenführer

Am 15. Juni 2018

Ein junger Zürcher gründet in Nairobi mit Jugendlichen aus den Slums ein neues Business. Die haben nun eine Zukunft.mehr

Düstere Prognosen vom Bosporus

Am 15. Juni 2018

Um den 80-Millionen-Einwohner-Staat steht es schlecht. Wirtschaftskommentatoren sehen den Wahlen pessimistisch entgegen.mehr

Getrübter Erfolg der Bundesanwaltschaft

Am 15. Juni 2018

Das IZRS-Video ist verbotene Propaganda: Ein Erfolg für die Ankläger – mit Abstrichen. Eine Analyse.mehr

Das Cern soll leistungsfähiger werden

Am 15. Juni 2018

Der weltgrösste Teilchenbeschleuniger am Cern soll bald noch leistungsfähiger sein. Der Ausbau hat bereits begonnen.mehr

Bund veröffentlichte falsche Zahlen zur Heiratsstrafe

Am 15. Juni 2018

Der Fehler stand bereits im Abstimmungsbüchlein zur knapp gescheiterten Initiative. Die CVP erwägt eine Beschwerde.mehr

Bundesrat krebst beim Freihandel zurück

Am 15. Juni 2018

Der Bundesrat gibt dem Druck der Bauern nach. Er trennt die künftige Agrarpolitik wieder vom Freihandel.mehr

IZRS-Prozess: Ein Schuldspruch und zwei Freisprüche

Am 15. Juni 2018

Das Bundesstrafgericht hat Naim Cherni der unerlaubten Propaganda schuldig gesprochen. Er erhält 20 Monate bedingt.mehr

Bundesrat lässt Ausfuhr von Waffen auch in Konfliktländer zu

Am 15. Juni 2018

Die Voraussetzung: Es darf kein Grund zur Annahme bestehen, dass die Rüstungsgüter im Krieg eingesetzt werden.mehr

Jede zweite Frau macht bei Dunkelheit einen Bogen um Parkhäuser

Am 15. Juni 2018

Neben der Angst um die eigene Sicherheit fürchten sich viele zudem vor sinkenden AHV-Renten.mehr

«Das Verhalten der CSU ist schlicht verantwortungslos»

Am 15. Juni 2018

Der deutsche Journalist Heribert Prantl wird deutlich: Für ihn stehen Regierung, Union und noch mehr auf dem Spiel.mehr

China droht den USA mit Vergeltungsmassnahmen

Am 15. Juni 2018

Der US-Präsident will laut Medienberichten Strafzölle gegen China auf Waren im Wert von 50 Milliarden Dollar verhängen.mehr

«Am Ende profitiert vor allem die AfD»

Am 15. Juni 2018

Die CSU lässt es wohl darauf ankommen: Entweder Merkel gibt nach, oder die Koalition platzt, so Korrespondent Voegeli.mehr

Merkels Koalition droht zu platzen

Am 15. Juni 2018

Keine Lösung in Sicht im Streit zwischen CDU und CSU um die Abweisung von Flüchtlingen. Schäuble soll vermitteln.mehr

Pestizid gegen Demonstranten eingesetzt?

Am 15. Juni 2018

Augenzeugen berichten von Flugzeugen, die streng riechende Chemikalien über zwei Städten versprüht hätten.mehr

Comeys Entscheide laut Bericht nicht politisch motiviert

Am 14. Juni 2018

Der damalige FBI-Direktor ist bei seinen Untersuchungen jedoch von den «Normen seiner Behörde abgewichen».mehr

Spanien – der neue humanitäre Leuchtturm Europas?

Am 14. Juni 2018

Die Irrfahrt der «Aquarius» dauert an – und auch diejenige der europäischen Migrationspolitik. Nun prescht Madrid vor.mehr

Now On Air

Nachtmusik

00:00 06:00


Now On Air

Nachtmusik

00:00 06:00


Upcoming

NonStop Hits

06:00 10:00


Upcoming

Hits & Gags

10:00 13:00


Upcoming

France Music

13:00 14:00


Upcoming

Kinomagazin

14:00 15:00


Upcoming

NonStop Hits

15:00 20:00


Upcoming

Mehr Musik mit Marcel Hiller

20:00 23:00


Upcoming

Hits & Gags

23:00 24:00




Current track
TITLE
ARTIST